Einkaufen, einkaufen, einkaufen…!


Dafür, dass man auf eine Interrailreise ja gar nicht so viel mitnehmen soll und wir uns das auch wirklich zu Herzen nehmen – immerhin müssen wir ja alles auch durch alle Städte schleppen, die wir besuchen – kommen wir aus dem Einkaufen gar nicht mehr raus. Hier ein paar Tops, da ein paar Schlösser hier ein Taschenmesser und so weiter…

Naja, die Stunde der Wahrheit kommt wenn die Rücksäcke gepackt werden! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s