Heute machen wir mal in Kultur! …und gehen Shoppen!


Oh ja, an unserem vorletzten Tag in New York City dachten wir uns: „Machen wir doch nochmal richtig in Kultur“.

Und was ist mehr Kultur als Kunst? Nicht viel oder? Nebenbei gesagt, hier kann man auch einmal mehr zu der Frage kommen was eigentlich Kunst ist, aber das würde wohl ausarten. Also nur Kultur. Und Kunst. Aber ohne Diskussion über Definiton.

Zurück zum Thema: An diesem Mittwoch verschlug es uns mit unseren guten Vorsätzen ins Guggenheim Museum.

IMG_0346Mehr Fotos gibt es hier auch an dieser Stelle nicht. Wenn man bedenkt, dass dieses eine quasi schon illegal war, finden wir das vollkommen vertretbar.

Aber zurük zur Kultur und zu Kunst: Nein, wir haben nicht die Intention eines jeden Künstlers in Bezug auf sein jeweiliges, dort ausgestelltes Werk nachvollziehen können und nein, wir sind auch keine ausgemachten Kunstkenner,

ABER

die Ausstellung mit dem roten Faden Storytelling hat sich wirklich gelohnt und ist definitv weiterzuempfehlen! Vor allem wenn man sich, am besten mithilfe des kostenlosen Audioguides (zumindets via App) auch nur ein bisschen auf die Werke einlässt,können drei bis vier Stunden  hier schnell vergangen sein. So ging es uns zumindest. Interessante und kurzweilige Stunden!

So war es dannn auch schon wieder Nachmittag (OK, wir waren zugegebenermaßen auch nicht ganz so früh aufgestanden) als wir uns wieder außerhalb des Museums auf einer Wieser im Central Park wiederfanden. Der ist übrigens praktischerweise direkt gegenüber.

IMG_0348
Hübsch oder? 😀 – Wir wissen auch nicht wo der Saft herkam.

Und dann war es soweit: Fast drei Wochen hatten wir darauf hingefiebert. Auf DEN Tag. Ausgemalt hatten wir uns, was alles in unseren Besitz wandern würden. Auf andere Sachen hatten wir verzichtet (Ja, kaumzu glauben – sogar auf den ein oder anderen Cupcake 😀 ), um was zu machen?

SHOPPING! EINKAUFEN.

Und was passierte? Erst einmal nichts!

Nach einem, bei immer weiter steigenden Temperaturen doch sehr anstrengend, Marsch über die 5th Avenue, konnten uns, wo wir doch jetzt die selbstgegebene Shoppingerlaubnis hatten, die meisten Sachen nicht überzeugen.

Aber nicht mit uns. Und so kämpften wir uns zurück ins Spiel und der erste Treffer, waren diese tollen Teile:

IMG_0351

Es wurde! Langsam. Und war der Bann einmal gebrochen, konnte die Shopperei nun so richitg losgehen (Jaaa OK, und am nächsten Tag weitergehen :D). Doch aus einem Mangel an Fotos (Sorry, Rausch und so) und der auch nur teilweise wenig spannenden Beute, ersparen wir euch weitere Einzelheiten und beenden diesen doch eher kurzen Beitrag – dabei war der Tag echt lang und anstrengend – mit unserem letzten typisch amerikanischen Abendessen:

IMG_0352
Ein Traum von einem Burger ❤

Wieso das letzte amerikanische am Abendessen, wo es doch erst der vorletzte Tag in NYC ist? Das erfährt ihr auf jeden Fall im nächsten Beitrag aus unserer New York Reihe!

Bis dahin

Anna & Nina

Advertisements

3 Gedanken zu “Heute machen wir mal in Kultur! …und gehen Shoppen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s