Eis, Eis, Gelato, Eis, Gelato, Gelato, Eis…


Ja das italienische Gelato haben wir wahrlich genossen.

wpid-Foto-17.08.13-22-12-39.jpg

Ist aber auch einfach zu lecker. Haben sogar eine Gelaterie entdeckt in der es über 100 verschiedene Sorten gibt … Nina hat exotischerweise Mango und Himbeere genommen, wie sonst eigentlich nie :D.

Ansonsten ist Rom einfach toll, obwohl wir bei der Formulierung Römer, doch immer eine antike Gestalt in Sandalen erwartet haben. Aber was solls. 😀

Unseren erster Tag in Rom startete direkt mit einem „kleinen“ Spaziergang. Von unserem Hostel am Bahnhof Termini ging es vorbei an der Santa Maria Maggiore,

wpid-DSCI1897.JPG

dem Colosseum,

wpid-DSCI1909.JPG

dem Forum Romanum,

wpid-DSCI2080.JPG

dem Piazza Veneziawpid-DSCI1937.JPG

 

dem Pantheon,

wpid-DSCI1942.JPG

und dem Trevi Brunnen,

wpid-DSCI1957.jpg

bevor es endlich zurück ins Hostel zum einchecken ging. Aber hier noch eine kleine Veranschaulichung der Route:

wpid-wp-1376862550770.jpg

Im Hostel erwartete uns dann noch eine „sehr bedauerliche“ Nachricht – wegen einer Fehlbuchung konnten wir die erste Nacht nicht im Sechser-Schlafssal verbringen, sondern mussten mit einem Doppelzimmer vorlieb nehmen. Schade auch! 😀 Da störte uns nicht einmal mehr ein nächtlicher Weckruf durch einen Nachbarn, der wohl seinen Schlüssel nicht am Mann hatte und die Tür nun durch kontinuierliches Anspringen öffnen wollte.

Trotzdem einigermaßen ausgeruht starteten wir den nächsten Tag einmal mehr mit einer Zugticketreservierungsaktion. Diese war auch dieses Mal nicht so ganz erfolgreich und ließ uns unsere weitere Reiseplanung noch einmal überarbeiten. Als dann aber endlich eine alternative Route in Richtung Slowenien , unserem nächsten Ziel, gefunden war und für diese auch Reservierungen verfügbar waren, konnten wir uns endlich auf dem Weg zum Vatikan, sprich Petersdom, machen.
wpid-DSCI1961.JPG

Nach einer Besichtigung des doch sehr imposanten Inneren, haben wir uns entschlossen auch die Kuppel zu erklimmen.

550 Stufen verschiedenster Art lagen nun also vor uns.

wpid-DSCI1985.JPG

wpid-DSCI1986.JPG

Und wir müssen sagen, im Gegensatz zu vielen anderen (wir hatten wirklich Angst um eine Chinesin vor uns – obwohl diese auch noch die Version mit lediglich 320 Stufen plus Lift gewählt hatte ), kamen wir doch noch relativ frisch oben an und konnten den tollen Ausblick vollends genießen. 😀
wpid-DSCI1998.JPG

wpid-DSCI2002.JPG

Anschließend haben wir uns dann allerdings entschlossen den Abend nicht mit einer Free Walking Tour ausklingen zulassen, sondern uns, aus den für den Petersdom obligatorischen langen Klamotten, zu befreien und noch ein kleines Eis am nächtlichen Pantheon zu genießen. 🙂

An unserem letzten Tag in Rom haben wir uns dann das Colosseum
wpid-DSCI2054.JPG

und das Forum Romanumwpid-DSCI2080.JPG

 

noch einmal genauer angesehen. Und das alles frei nach dem Motto:

„Hic forum est. Populus properat. Anna circumspectat.“

wpid-DSCI2095.JPG

Fazit: Viel altes Gemäuer. Was dort schon alles passiert ist…

Das war es im Großen und Ganzen auch schon aus dem wundervollen Rom, an dem einem einfach an jeder Ecke eine Kirche, ein anderes antikes Gebäude oder ein Verkäufer, der Hüte, Schirme, Essen oder was auch immer verkaufen möchte, begegnet.

Ciao Italia!

Momentan sitzen wir übrigens in einem Shopping-Center in Innsbruck, draußen regnet es und wir erfreuen uns am Free W-LAN. Heute Nacht geht es dann weiter nach Bled -die zweite Fahrt im Nachtzug in Folge. Sehr geruhsam.

P.S.: Papst Benedikt hat wohl nie die Kuppel des Petersdom erklommen oder war inzwischen mehr im Italienischen als im Deutschen zu Hause. 😀
wpid-DSCI1982.JPG

P.P.S.: Auflösung: Man muss übrigens nicht nur im Petersdom, sondern auch in der Santa Maria Maggiore vollständig angezogen sein, aus diesem Grund Ninas „Aufzug“ auf dem Bild des letzten Eintrages. 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Eis, Eis, Gelato, Eis, Gelato, Gelato, Eis…

  1. Super Bilder, super geschrieben wie immer. Danke das Ihr mich mitgenommen habt, auf Eurer Tour. Es macht wie immer Riesenspaß das alles zu lesen. Freue mch sehr dieses alles nochmal „live“ zuhören.
    Viel Spaß noch Ihr Zwei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s